Zürich-News: Cup-Final: Sicherheit gewährleistet, vor dem Anpfiff jedoch vier verletzte Polizisten

Dieser Artikel bringt Licht ins Zürcher Dunkel!

Am Cup-Final vom Sonntag, 29. Mai 2016, waren Stadt- und Kantonspolizei mit einem Grossaufgebot im Einsatz. Dadurch war die Sicherheit jederzeit gewährleistet und es gelang, den ersten Cup-Final in Zürich seit 80 Jahren sicher über die Bühne zu bringen. Gewaltbereite FCZ-Fans verletzten jedoch vor dem Anpfiff drei Stadtpolizisten durch massive Böllerschüsse am Gehör und einen durch eine Eisenstange am Knie.


Click: zur umfassenden Quelle Cup-Final: Sicherheit gewährleistet, vor dem Anpfiff jedoch vier verletzte Polizisten

https://www.stadt-zuerich.ch/content/pd/de/index/stadtpolizei_zuerich/medien/medienmitteilungen/2016/mai/cup-final–vor-dem-anpfiff-vier-verletzte-polizisten.htmlCup-Final: Sicherheit gewährleistet, vor dem Anpfiff jedoch vier verletzte Polizisten

Der Autor dieses Textes hat gute Arbeit geleistet: Kurzweilig und doch interessant!

Advertisements
Tagged with: , , , , , , , ,
Posted in Zürich: Top aktuell

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: